Direkt zum Inhalt springen

Temporäre Verkehrsanordnung Eichhölzli-, Garten-, Schul- und Schachemerstrasse

Vorübergehende Verkehrsanordnung im Sinne von § 5 Abs. 3 der kantonalen Signalisationsverordnung (SSV)

Von 19. August 2019 bis 17. Oktober 2019 gilt folgende vorübergehende Verkehrsanordnung:

Für die Eichhölzli-, Garten-, Schul- und Schachemerstrasse gilt in den signalisierten Bereichen ein Halteverbot

Die Missachtung der Signalisation wird als Übertretung von Art. 27 Abs. 1 des Bundes­ge­setzes über den Strassenverkehr vom 19.Dezember 1958 (SVG), gestützt auf dessen Art. 90, bestraft.

Gegen diese Verkehrsanordnungen kann innert 30 Tagen, von der Veröffentlichung an gerech­net, beim Statthalteramt Bülach schriftlich Rekurs erhoben werden. Die in 3-fa­cher Ausfertigung einzureichende Rekursschrift muss einen Antrag und dessen Begrün­dung enthalten. Die angerufenen Beweismittel sind genau zu bezeichnen und, soweit möglich, beizulegen. Allfälligen Rekursen wird die aufschiebende Wirkung entzo­gen.

Glattfelden, 27. Juni 2019
Der Gemeinderat