Direkt zum Inhalt springen

Sonderabfälle

Rückgabe über den Handel

Sonderabfälle wie Farben, Lacke, Lösungsmittel, Medikamente, Chemikalien, Pflanzen­schutzmittel und Quecksilberthermometer können unabhängig von einem Neukauf an den Verkaufsstellen der entsprechenden Produkte/Marken zurückgegeben werden. Der Handel kann dafür ein Entgelt verlangen.

Gratisrückgabe über Sonderabfallsammelstellen

Sonderabfälle bis maximal 20 kg pro Person und Jahr können auch bei der kantonalen Sonderabfallsammelstelle oder an den mobilen Sammelaktionen in den Gemeinden gratis ab­geliefert werden. Kleinmengen können auch in der Abfallsammelstelle «Wisengrund» abgegeben werden. Das Sonderabfallmobil kommt mindestens 1-mal jährlich nach Glattfelden. Ort, Datum und Zeit werden jeweils im Mitteilungsblatt der Gemeinde Glattfelden «Der Glattfelder» publiziert und mittels «Flyer» angekündigt (nächste Sonderabfallsammlung: 10. November 2012).