Direkt zum Inhalt springen

Aluminium

 Tiernahrungsschalen, Tuben, Folien und andere Aluminiumteile gehören in die Separat­sammlung (Abfallsammelstelle «Wisengrund» ). Es wird nur reines, gereinigtes Aluminium entgegengenommen.
Nicht in die Alu-Sammlung, sondern in den Kehricht gehören Verbundverpackungen wie Tiernahrungsbeutel usw. Spraydosen – auch leere – sind als Sonderabfall zu entsor­gen.